Neuer Vorstand gewählt und
 langjährige Mitglieder geehrt


Am 9. November 2018 wählte die CDU Niederkrüchten einen neuen Vorstand


v.l.si. J. Hürckmans, D. Meyer, R. Lüger (Vors.), M. Tekolf
v.l.st. M. Schmitz, M. Coenen, C. Wendt, B. Coenen, H. Korth
nicht auf dem Bild: W. Bohnen, M. Fackler

Die Mitgliederversammlung wählte wie folgt: Vorsitzender Reinhardt Lüger, stellvertretende Vorsitzende Helga Korth und Michael Tekolf, Geschäftsführer Johannes Hürchmans, Kassierer Detlef Meyer, Beisitzer Werner Bohnen, Marcus Coenen, Bernd Coenen, Martin Fackler, Manfred Schmitz, Claudia Wendt.
Michael Tekolf wurde gleichzeitig Mitgliederbeauftragter.
Zu Kassenprüfern wurden Yvonne Jeurißen und Lars Welters bestimmt.

   

Sechs Mitglieder wurden für langjährige Mitgliedschaft geehrt: 50 Jahre in der CDU sind Altbürgermeister Gerd Wallrafen und Bernd Siegfried Diehr, 25 Jahre in der CDU sind Elke Gielen, Arnd Küppers, Manfred Großjohann und Gerhard Mevihsen.
Manfred Großjohann und Gerhard Mevihsen werden später privat geehrt.

   

Für die Mitgliederversammlung hatte Bernd Nienhaus Fragen zur Kommunalpolitik zusammengetragen. Vorsitzender Reinhardt Lüger und Fraktionsvorsitzender Johannes Wahlenberg beantworteten die Fragen zum aktuellen Geschehen.