C D U – F R A K T I O N

IM RAT DER GEMEINDE NIEDERKRÜCHTEN

CDU-Fraktion, Mittelstraße 122, 41372 Niederkrüchten

Niederkrüchten, 30.01.2007

Antrag


als Tischvorlage zur 8. Sitzung des Haushalts- und Finanzausschusses

Die CDU-Fraktion stellt zur Beratung des Entwurfs des Haushalts 2007 folgende Anträge:

1. Im Stellenplan wird die Zahl der Stellen für Auszubildende von l auf 3 erhöht. Die Gemeinde sollte sich angemessen an den allgemeinen Anstrengungen beteiligen, Schulabgängern Möglichkeiten zur Berufsausbildung zu eröffnen. Dies gilt auch, wenn voraussichtlich nicht allen Auszubildenden nach erfolgreicher Prüfung Dauerarbeitsplätze angeboten werden könnten.

2. Die Verwaltung wird aufgefordert, in Bezug auf einen neuen Standort für den Jugendtreff in Elmpt die Zusammenarbeit mit dem Verein Schwarz-Weiss Elmpt zu suchen. Es soll ausgelotet werden, ob die Erstellung eines kombinierten Vereinsheims mit integriertem Jugendtreff durch den Verein eine finanziell und qualitativ lohnenswerte Alternative zu einer gemeindeeigenen Investition darstellen würde. Dem Gemeinderat ist über das Ergebnis der Untersuchung zeitnah Bericht zu erstatten.

3. Die Verwaltung wird aufgefordert, in Bezug auf die Investitionsstaus an den gemeindlichen Bädern auszuloten, inwieweit durch eine Zusammenarbeit mit privaten Investoren (PPP-Modelle o. ä.) eine wirtschaftlich vertretbare Lösung des Investitionsproblems erzielt werden kann. Dem Gemeinderat ist über das Ergebnis der Untersuchung zeitnah Bericht zu erstatten.


Franz Jansen