C D U – F R A K T I O N

IM RAT DER GEMEINDE NIEDERKRÜCHTEN

CDU-Fraktion, Mittelstraße 122, 41372 Niederkrüchten

Herrn Bürgermeister
Herbert Winzen
Laurentiusstraße 19

41372 Niederkrüchten

Niederkrüchten, 29.09.2007

Antrag: Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeiten in unserer Gemeinde

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

am 05. Dezember jeden Jahres wird international der „Tag des Ehrenamtes“ begangen.

Auch in Niederkrüchten stellen eine Vielzahl von Bürgern und Bürgerinnen ihre freie Zeit in den Dienst eines Ehrenamtes. Ohne Ehrenamt wären verschiedene Angebote in Vereinen, Kirchen und Institutionen – in vielen Bereichen des öffentlichen und sozialen Leben - nicht durchführbar.

Nicht nur das Engagement verdient die Anerkennung, sondern diese Menschen sind für unsere Gesellschaft, die Nachbarschaft, den Freundeskreis und ganz besonders auch für unsere Kinder und Jugendlichen ein positives Vorbild. Sie helfen das Miteinander menschlicher und lebenswerter zu gestalten.

Um diesen Personenkreis besondere Beachtung zu kommen zu lassen, beantragen wir, dass das Ehrenamt angemessen und öffentlich durch die Gemeinde gewürdigt werden möge.



Mit freundlichen Grüßen

gez.
(Franz Jansen)
Fraktionsvorsitzender