Niederkrüchten, den 26.09.2011

Antrag

der Fraktion der CDU

Eröffnungsbilanz

 

  1. Der Rat der Gemeinde Niederkrüchten stellt fest:
  2. Gemäß 92 GO NW hat die Gemeinde zu Beginn des Haushaltsjahres, in dem sie erstmals ihre Geschäftsvorfälle nach dem System der doppelten Buchführung erfasst, eine Eröffnungsbilanz unter Beachtung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung aufzustellen.

    Die Gemeinde Niederkrüchten fährt seit 2009 nunmehr den dritten doppischen Haushalt, ohne dass eine Eröffnungsbilanz vorgelegt worden wäre.

  3. Der Rat der Gemeinde beschließt:

Die Verwaltung wird aufgefordert, spätestens mit Einbringung des Haushaltsentwurfs 2012 die überfällige Eröffnungsbilanz vorzulegen, um die Haushaltsberatungen 2012 vor dem Hintergrund dieser Informationen führen zu können.

 

Werner Hommen

und die Fraktion der CDU