Niederkrüchten, den 25.01.2012

Antrag

der Fraktion der CDU

Sperrung der Rathausstraße für Lkw-Verkehr hier:
Antrag gemäß 28 Abs. 1 Satz 2 GeschO

 

  1. Vorbemerkung
  2. In einer kürzlich von der CDU im Ortsteil Niederkrüchten durchgeführten Bürgerversammlung wurde angeregt, die Rathausstraße künftig für Lkw-Verkehr zu sperren.

    Begründet wurde die Forderung mit dem Hinweis, dass an einer Engstelle der Straße in relativ kurzen Zeitabständen mehrmals durch große Lkw eine Hausfassade beschädigt wurde. Es handelte sich nach Angaben des betroffenen Hauseigentümers bei den Ereignissen nicht um Anlieger-, sondern um Durchgangsverkehr.

  3. Antrag

Die CDU Fraktion beantragt gemäß 28 Abs. 1 Satz 2 der Geschäftsordnung für den Rat der Gemeinde Niederkrüchten, die Angelegenheit in die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Planungs-, Verkehrs- und Umweltausschusses aufzunehmen und zu beraten.

 

Werner Hommen

und die Fraktion der CDU