C D U F R A K T I O N

IM RAT DER GEMEINDE NIEDERKRÜCHTEN

CDU-Fraktion Am Kamp 34, 41372 Niederkrüchten

Herrn Bürgermeister
Karl-Heinz Wassong
Laurentiusstraße 19

41372 Niederkrüchten

Niederkrüchten, 25.01.2017



Breitbandversorgung der Schulen in der Gemeinde Niederkrüchten

Aufnahme des Gegenstands in die Tagesordnung der nächsten Schulausschusssitzung



Sehr geehrter Herr Bürgermeister!

der Presse ist zu entnehmen, dass den Grund- und weiterführenden Schulen im Kreis Vier« sen häufig schnelle Breitbandverbindungen fehlen. Dies habe zur Folge, dass die digitale Wissensvermittlung zu kurz komme und Schülerinnen und Schüler nicht wie gewünscht im internet recherchieren können. Ferner wurde berichtet, dass es auch in unserer Gemeinde diesbezüglich Nachholbedarf gebe.

Es ist Aufgabe des Schulträgers, für eine gute digitale Infrastruktur an den Schulen zu sor¬gen. Für das Lernen in einer digitalen Welt ist aber nicht nur das Angebot des Schulträgers für Schülerinnen und Schüler, sondern auch das Angebot des Landes für Lehrerinnen und Lehrer und das weitere Schulpersonal von Bedeutung. In dem Zusammenhang ist auf die Digitaiisierungsinitiative der Landesregierung hinzuweisen. Partner für eine sichere und ver¬trauenswürdige Basis-IT-Infrastruktur der kommunalen Schulträger und des Landes sind die kommunalen Rechenzentren, die in die Prozesse einzubeziehen sind.

Die CDU-Fraktion beantragt, die Angelegenheit in die nächste Tagesordnung des Schulaus¬schusses aufzunehmen. Die Verwaltung soll darstellen, welche konkreten Maßnahmen zur Verbesserung der gegenwärtigen Situation von ihr ergriffen werden.

Bitte leiten Sie diesen Antrag an den Vorsitzenden des Schuiausschusses weiter.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Wahlenberg
Vorsitzender